Neuigkeiten

Brückentage in der HEIMAT

Kurztrip nach Osttirol
Ein langes Wochenende bietet sich an, einen Kurzurlaub in Osttirol in der HEIMAT zu verbringen. Vier Nächte buchen und drei bezahlen – da ist genügend Zeit, um die Berge zu erleben, in einer der HEIMAT-Saunen zu entspannen, einen Fondue-Abend zu genießen oder einen Wildkräutertag mit allen Sinnen zu erleben.

Ort: Fulpmes

Foto: TirolWerbung/KringsMaren

Die HEIMAT ist das ideale Basislager für Sommererlebnisse abseits des Trubels. Bergwanderungen, Tages- und Mehrtagestouren im Venediger- und Lasörlinggebiet, Gipfeltouren und Mountainbiken oder Spazierengänge können direkt vom Hotel aus gestartet werden. Paragliding, Canyoning oder Rafting sind möglich. Aktive und Gemütliche erleben eine einmalige Naturlandschaft. Also, auf geht’s!

In der HEIMAT- Wildkräuterschule können Sie lernen, Pflanzen zu bestimmen, zu ernten, sie zuzubereiten und zu genießen. Hier können Sie erleben, wie elementar es heute ist, die Kostbarkeiten der Natur mit Genuss in die tägliche Ernährung zu integrieren.

Termine Herbst 2017 für Kurzurlaube: 

4 Übernachtungen: Über den 3. Oktober, den Tag der Deutschen Einheit

5 Übernachtungen: Allerheiligen 28. Oktober bis 1. November

Für Österreich zusätzlich:

4 Übernachtungen: Maria Himmelfahrt 11. bis 15. August

6 Übernachtungen: Nationalfeiertag/Allerheiligen: 26 Oktober bis 1. November

Unser Brückentags-Special für 2017: 

4 Übernachtungen inkl. Almfrühstück, Saunanutzung, WLAN, Parkplatz sowie Tipps und Hilfestellung bei der Tourenplanung:

ab 144 € je Person für 4 Tage,
Statt 48 € pro Nacht und Person nur 36 € also bei der Buchung von 4 Übernachtungen!

BUCHUNGSANFRAGE